Schüttkasten Geras

In historischem Ambiente genussvoll Feiern. Hier sind Sie bei uns RICHTIG!

Wir sind ein ganz besonderer Ort für Ihre Weihnachtsfeier

Schüttkasten und Meierhof – einst Getreidespeicher und Wirtschaftshof vom benachbarten Stift Geras – verzaubern mit dem Ambiente Jahrhunderte alter Tradition. Authentisch und liebevoll wurden beide historischen Gebäude im Jahr 2010 aufwändig revitalisiert. Schlichte, charaktervolle Eleganz und moderner Komfort vermählen sich hier zu einem Hide-Away der ganz besonderen Art.

Auch in der Küche findet sich Moderne mit Tradition zusammen. Slow Food ist das Motto, unter dem hier nur die frischesten regionalen Lebensmittel der Saison mit viel Liebe und Respekt zu köstlichen, gesundheitsbewussten Gerichten zubereitet werden.

So könnte Ihre Weihnachtsfeier in Geras aussehen:

  • 17:30 Fackelwanderung vom Schüttkasten zur Vespa (gesungenes Abendgebet der Chorherren) in die Stiftskirche und retour.
  • 18:30 Empfang mit Glühwein auf der Terrasse oder im Innenhof des Meierhofes
  • 19:00 Menü oder Buffet unter den mächtigen Kreuzgewölbe im Restaurant oder Festsaal mit den verschiedensten Programm Möglichkeiten

Anschließend Übernachtung und Waldviertler Frühstück am Morgen

Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.

Wir freuen uns über Ihre Reservierung!

schüttkasten_logo_v12

Kontakt

Maria-Theresa Pichler
Vorstadt 11
2093 Geras
Kurzinfo
Schüttkasten Geras
  • Personen max.: 480
  • Besonderheiten: Historisches Gebäude, Prunkräumlichkeiten, Museum
  • Ambiente: Historisch, Rustikal, Traditionell