Meeting & Seminar

Interne Veranstaltungen im Überblick

Seminare, Teambuildings & Co

Firmeninterne Events sind auf dem Vormarsch – wer heute seine Mitarbeiter schulen und motivieren möchte, darf auf Veranstaltungen in seinem Unternehmen nicht verzichten. Trends gehen immer weiter in Richtung „Feel-Good-Management“ sowie Schulungen und Benefits für die treibenden Kräfte in einer Firma: den Mitarbeitern.

Die Möglichkeiten hierfür sind vielseitig und bringen neben Motivation auch ein besseres Arbeitsklima und mehr interne Unternehmensbindung mit sich.

Meetings

Sitzungen innerhalb der Firma stehen in größeren sowie auch in kleineren Konzernen an der Tagesordnung. Damit diese offiziellen Zusammentreffen für Mitarbeiter aber nicht zeit- und kraftraubend sind, ist eine gute Organisation und die richtige Location ausschlaggebend. Die hauseigene Meeting-Kultur sollte dabei von einem Unternehmen aktiv betrieben und stetig verbessert werden.

Um effizient zu arbeiten sollten diverse Arten von Treffen einerseits genau geplant, aber auch gut vorbereitet sein. Folgende Möglichkeiten können von Geschäftsführern oder Dienstleistern in Betracht gezogen werden:

  • Department-Meetings: Dabei treffen sich die einzelnen zusammenarbeitenden Gruppen und besprechen alle Angelegenheiten gemeinsam.
  • Einzel-Gespräche: Auch diese sollten zur Norm gehören. Dabei fördert man nicht nur den eins zu eins Austausch, sondern kann auch auf Bedürfnisse, Wünsche und Probleme der einzelnen Mitarbeiter eingehen.
  • Firmen-Meetings: Bei einem allgemeinen Treffen für alle Dienstleiter des Unternehmens sollte, je nach Größe der Firma, eine genaue Planung vorab erfolgen. Auch wenn große Meetings aufwendiger sein können, fördern diese den Austausch untereinander und bringen Menschen zusammen, die sonst bei der Arbeit in keinem direkten Kontakt stehen.

Eine Checkliste für eine gute Vorbereitung und die richtige Location findest du hier.

Schulungen und Seminare

Während Meetings meist für Ankündigungen oder Besprechungen einberufen werden, tragen Schulungen sowie Seminare zum gemeinsamen Wissensaustausch bei. Zumeist gibt es einen Trainer oder Seminarleiter, der in kleinen Gruppen interaktiv entweder neue Themen behandelt oder bereits erlernte Inhalte vertieft. Wie bei allen Events ist eine gute Vorbereitung das A & O, um Dienstleister bei Schulungen zu motivieren und effizient an neue Aufgaben heranzuführen.

  • Mitarbeiterschulungen: Finden interne Schulungen statt, können diese einerseits sehr allgemein für ganze Bereiche des Unternehmens stattfinden, oder aber auch nur einzelne Mitarbeiter miteinbeziehen. Schulungen dienen zumeist für ein grundlegendes Update oder zur Erarbeitung neuer Themengebiete.
  • Firmen-Seminare: Seminare dienen zumeist zum vertiefenden Austausch und sind interaktiv gestaltet. Trainer sind dazu aufgerufen, zusammen mit Teilnehmern Projekte zu erarbeiten und komplexere Themen zu diskutieren oder erweitern.
  • Web-Seminare: Der Trend des digitalen Arbeitens hat auch bei uns Einzug gehalten. Daher sind Web-Seminare besonders im Trend, bei denen Mitarbeiter ortsunabhängig teilnehmen können oder externe Vortragende virtuell im Unternehmen schulen können.
  • Neue Einschulungen: Besonders für neue Mitarbeiter sind „Onboarding- Events“ sehr wichtig. Sie greifen neben einer Einschulung auch die Vermittlung der Unternehmenskultur auf. Angestellten wird so der Einstieg in eine neue Firma erleichtert.

Incentives

Dieser neue Trend der Mitarbeiter-Vorteile kann sehr vielseitig gestaltet sein. Während zu Incentives einerseits natürlich auch Schulung, Weitebildungen und Seminare gehören, können diese aber auch andere Benefits darstellen, die zur Motivation dienen.

  • Zeitmanagement: Work-Life Balance ist nicht nur im Trend, sondern für neue Unternehmen mittlerweile sogar maßgebend. Flexible Arbeitszeiten, Zeitausgleich oder Home-Office helfen, Freizeit und Arbeit unter einen Hut zu bringen.
  • Verpflegung: Kaffee, Snacks oder gar eine Kantine stillen nicht nur den Hunger, sondern tragen auch zu einem guten Arbeitsklima bei. Gemeinsame Koch- Sessions oder Mittagspausen fördern den Austausch unter den Dienstleistern eines Konzerns.
  • Arbeitsumfeld: Ein angenehmer Arbeitsplatz steigert sowohl die Motivation, als auch die Effizienz der Menschen. So sind viel Licht, Pausenräume oder alternative Sitzplätze aus großen Unternehmen gar nicht mehr wegzudenken. Manche setzen dabei auch auf größere Investitionen wie Betriebskindergärten, Firmenwägen oder ähnliche Benefits.
  • Vergünstigungen oder Prämien: Oftmals sind auch unterschiedliche Vergünstigungen wie Essensmarken in umliegenden Restaurants oder öffentliche Fahrscheine Incentives, die Mitarbeiter sehr willkommen heißen. Werden Arbeitsziele erreicht, sind auch Prämien eine Möglichkeit, sich wertschätzend zu zeigen.

Teambuilding

Bei dieser Art der internen Veranstaltung sollten der Spaß und die Motivation der Mitarbeiter an erster Stelle stehen. So können diese dem Büro-Alltag entfliehen und sich untereinander auf einer persönlicheren Ebene austauschen.

  • Outdoor-Aktivitäten: Diese Art von Teambuilding kann sehr vielseitig gestaltet werden und den Wünschen der Teilnehmer angepasst sein. Gemeinsame Aktivitäten wie Klettern oder Team-Sportarten an unterschiedlichen Outdoor- Locations sind meist sehr beliebt.
  • Monatliche Ausflüge: Teambuilding kann aber auch zum Alltag eines Betriebes gehören. So sind monatliche Ausflüge oder gemeinsame Unternehmungen in der Firma sehr förderlich, um Mitarbeiter näher zusammen zu bringen oder Abwechslung in den Büroalltag zu bringen.
  • Partys und Feste: Neben Weihnachtsfeiern sind auch andere Partys eine schöne Unterhaltung, um das Team auch nach der Arbeit zu festigen.
  • Professionelle Teambuilding-Events: Viele Anbieter haben sich auf Teambuilding an sich spezialisiert und bieten eigens veranstaltete Ausflüge an, bei denen Mitarbeiter untereinander als Team gestärkt werden.
  • Interne Events können also sowohl vielseitig, als auch motivierend oder effizient gestaltet sein. Mitarbeiter sind das wohl wichtigste Element eines Unternehmens und sollten daher ebenso wertschätzend behandelt werden.

Weiter lesen

Eventlocations

20170407_193304

Stadlerhof Wilhering

Wilhering | Personen max.: 300
Besonderheiten: Historisches Gebäude
Ambiente: Historisch, Rustikal, Traditionell
Kategorien: Businessevent & Live Communication , Firmenfeier , Geburtstage & Feste , Hochzeit , Kongress & Convention , Meeting & Seminar , Weihnachtsfeier
Das_Chadim-11

Das Chadim

Wien | Personen max.: 126
Besonderheiten: Historisches Gebäude
Ambiente: Klassisch, Modern / Urban, Rustikal, Traditionell
Kategorien: Firmenfeier , Geburtstage & Feste , Hochzeit , Meeting & Seminar , Weihnachtsfeier
IMG_8518

Wiener Rathauskeller

Wien | Personen max.: 800
Besonderheiten: Historisches Gebäude
Ambiente: Historisch, Traditionell
Kategorien: Firmenfeier , Geburtstage & Feste , Meeting & Seminar , Weihnachtsfeier
Weitere Locations